Unser Garten 2012

 

 Frühling

 

Leider hat uns der Winter auch Probleme bereitet. Einige Pflanzen sind verfroren. So vor allem der Sommerflieder und einige Rosen. Ein paar Rosen mussten wir stark zurückschneiden, weil die Äste abgestorben sind.

Wir warten schon sehnsüchtig darauf, bis die ersten Pflanzen sich aus dem Untergrund getrauen. Der Winter war lang und der Garten sieht öde aus.

Na endlich, die ersten Pflanzen getrauen sich ans Tageslicht. Meistens Krokusse und Schneeglöcklein.
Eine Gruppe Krokusse Die ersten Krokusse  Winterling 
Lenzrose Und noch ein paar Lenzrosen Und auch Christrosen
Haselnussblüten Rosarote Primeln weisse Primeln
Hyazinthen Nahaufname einer Hyazinthe Rote Hyazinthe
Violette Küchenschelle Weisse Küchenschelle Nahaufnahme einer weissen Lenzrose
ein ganzer Haufen kleiner Hyazinthen blaue Traubenhyazinthe Ein Bund weisser Narzissen
Blausterne die sich verwildern Kugelprimel Rote Tulpe mit Grasbüschel
     
Dieses Gartenbeet ist unser neues Frühlingsbeet, das wir im letzten Herbst neu angebaut und mit Dutzenden Blumenzwiebeln ausgestattet haben. Es befindet sich genau vor unserem grossen Esszimmerfenster.
Blumenzwiebeln im neuen Beet Das Rosenbäumchen haben wir im Herbst schon gepflanzt Es grünt so grün
schon ganz schön blumig Frühlingsbeet vor dem Esszimmer verschiedenste Tulpensorten 
blauer und weisser Zierlauch andere Sorte Zierlauch  
     
     
rote Hyazinthe in zweifacher Ausführung weisse Narzissen Nahaufnahme einer anderen Narzisse
schöne gestreifte Tulpen Tulpen und Hyazinthen Gartenansicht gegen Strassenseite
Kaiserkronen im Bauerngarten Schachbrettblumen Nahaufnahme Schachbrettblume
Doppel-Narzissen rosarote Tulpe mit weiss Frühling im Bauerngarten
Tulpen ....  ... noch mehr Tulpen Tulpen im Bauerngarten
Tulpenblüten.... ...von innen gesehen gelbe Tulpen bei den Brombeersträuchen 
Kaiserkronen mit Tulpen im Bauerngarten Nahaufnahme von Kaiserkronen  Steppenkirsche
     
Von einem Nachbar konnten wir eine Hecke ernten, die er praktisch schon fortgeworfen hat. Diese dient uns als Sichtschutz für unseren Sitzplatz. Im Moment sieht er natürlich noch nicht sehr schön aus, aber nächstes Jahr wird er dann schon einen guten Schutz bieten. Von unserem Sitzplatz haben wir auch eine sensationelle Aussicht auf die Bergen mit dem Säntis.
Neuer Sichtschutz ... vor dem Sitzplatz Sicht in die Berge mit Säntis
     
Tulpengruppe zu Nachbars Grenze  Tulpengruppe vor Felsenbirne Blüten der Felsenbirne
Tulpen ... ... Tulpen ... ... und nochmals Tulpen
Zierlauch der zum Vorschein kommt Zierlauch offen wilde Tulpe
Samenstand der Küchenschelle Samenstand der Küchenschelle Zierapfel
Blüten des Zierapfels  Löwenzahnfeld beim Nachbarn Löwenzahn im Gegenlicht
Herzchen im Frühlingsbeet Bohnenkraut das sich recht ausgebreitet hat Bohnenkraut in Nahaufnahme
schwarzes Tulpenfeld Zierlauch im Bauerngarten Zierlauch mit 60 cm Durchmesser
zierlicher Zierlauch Wiesen-Salbei  Storchenschnabel
"kleiner Fuchs" Schmetterling Gartenteil neben Steingarten Nachtviole mit Lauch
Blaue Akeleien, und weisse Akeleien Blüte der Akelei
Clematis Storchenschnabel Blutgras
gelbe Fetthenne Die ersten Knospen der Bergföhre Teppich-Glockenblume
Bauerngarten mit Nachtviolen Pampasgras, das wir neu eingepflanzt haben Die erste Rose
schöne Clematis  Rosenknospen  Nachtviolen im Bauerngarten 
orange Rose Holderstrauch   
 
Und hier noch einigeMakroaufnahmen von den Blüten
Zierlauch Clematis  Brandkraut 
Phacelia  orange Rose   


 

 

 

joomla template 1.6
template joomla